Loading...

Mittwoch, 19. Februar 2014

Neues Video

Die Heike von Heikes Kartenwerkstatt hat ein Video für euch auf Youtube hochgeladen in dem sie erklärt wie man eine Tobleronebox bastelt. Daraufhin habe ich ein Körbchen gewerkelt und auch ein Video hochgeladen. Das Video beseht aus 2 Teilen.


Viel Spaß und liebe Grüße Tina

Dienstag, 11. Februar 2014

Sonntag, 9. Februar 2014

Envelope Punch Board

Ich habe auf Kundenwunsch, hallo Frau Adams, mal etwas mit dem Envelope Punch Board gespielt. Gewünscht war eine Verpackung 10 x 10 cm und nicht all zu hoch. Wie eine quadratische Box gemacht wird wusste ich, aber nicht genau wie ich die Maße verändern kann.

Rein von der Logik habe ich mit einem 30 x 30 cm Papier angefangen und bei 10 cm gefalzt. Dabei heraus kam eine Box 13 x 13 und 7,5 cm hoch.



Viel zu groß also.
Gut, weiter getestet. Mein nächstet Papier war 27 x 27cm und gefalzt habe ich bei 9 cm. Resultat
war eine Box mit den Maßen 11,5 x 11,5 cm 6,5 cm hoch. Immer noch zu groß.


 Weiter. 24 x 24 cm Papier und gefalzt bei 8 cm. Ich hatte immer noch geteilt durch 3 im Kopf. Angefangen bei 30 x 30 cm und 10 cm wollte ich ja haben, also geteilt durch 3. Bei 24 sind das 8. Ok. weiter. Dabei kam heraus 10 x 10, jeeeeeaaaah, 5,5 hoch, bisschen zuviel noch.


 Grübel, grübel wie wird sie flacher. Nehmen wir nun 21 x 21 cm aber ACHTUNG!!! falzen immer noch bei 8 cm. Was wird wohl dabei heraus kommen?


 Jeeeeaaah immer noch 10 x 10 und 3,5 in der Höhe. Das passt.
Mein Fazit: möchte man 10 cm im Quadrat haben falzt man immer bei 8cm, variiert man dann die Größe des Papieres wird die Box höher, bzw flacher. Vielleicht kommet später noch eine Anleitung wie ich die Box überhaupt gemacht habe, spätestens morgen.
Ich hoffe ich konnte euch mit meinem Test helfen. Einen schönen Sonntag und
Liebe Grüße Tina