Loading...

Samstag, 13. November 2010

Schuhe hat Frau doch nie genug


In diesem Sinne dachte ich mir bastel dir doch mal einen. Das Resultat seht ihr oben. Aus dem wunderschönen Designpapier "Sommergarten" ist der äußere Teil des Schuhs gestaltet, der innere Teil mit Cardstock in Glutrot. Das Fesselbändchen habe ich auch aus glutrotem Cardstock gemacht, mit der Häkelbordüre gestanzt und mit Straßklammern befestigt. Aus dem Verzierungsset, leider im September ausgelaufen habe ich die Stoffblumen mit passender Tinte eingefärbt und mit einer Halbperle verziert. Die Blumen gibt es jetzt aber einzeln, dadurch ist es natürlich auch günstiger. 40 Stück für 6,50 € Katalog Seite 99.
Die Vorlage habe ich im Netz gefunden, diese hier ist ein Witch Shoe Template (Ihr müsst beide Downloads nehmen. Der Erste ist der äussere und der zweite ist der innere Teil des Schuhs). Das einfach bei Google eingeben und schon werdet ihr zugeschmießen mit Vorlagen.
Jetzt könnte man ein kleinen Parfümfläschchen oder einen Lippenstift in ein Zellotütchen packen und in den Schuh legen und man hat ein hübsch verpacktes Geschenk.
Vielleicht bastelt ihr ja auch mal einen Schuh und schickt mir einen Kommentar. Würde mich freuen, wenn ich mir ganz viele Schuhkreationen anschauen könnte.

1 Kommentar:

  1. Sehr schön!!!!!
    Danke für diese Wunderbare Idee und den Link!!!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen