Loading...

Sonntag, 1. November 2009

Meinen ersten Workshop habe ich nun auch schon erfolgreich inter mich gebracht. Ich war doch ganz schön aufgeregt. Aber bis auf einpaar Kleinigkeiten hat doch alles gut geklappt. Gebastelt haben wir eine Karte und eine Box (für Fotos, Gutscheine oder Geschenkkarten etc.) und aus dem restlichen Papier einen Anhänger.

Die Stempel sind aus dem Set "Ein frohes und munteres Weihnachtsfest", das Papier Rubinrot und Olivgrün aus den Erdfarben. Geripptes Geschenkband in Flüseterweiß. Das linke habe ich mit einem Marker in Rubinrot angemalt. Stempelkissen: Das Rentier in "Burgunderrot", die Bäume in Grünbraun und Schattengrün, die Schrift und den Stern in Rubinrot.
Das Papier wieder Rubinrot aus den Erdfarben, Karamell und Flüseterweiß für das Schriftlabel und Olivgrün und Karamell für die Schließe. Designerpapier aus dem Set Merry Moments. Weißes geripptes Band und den Stempel aus dem Set Tree Trimmings.
So sieht die Box von innen aus. Die Papiere sind die gleichen.

Papierrest in Rubinrot und Flüsterweiß Stempel aus dem Set Anhänger für alle, ausgemalt mit den Markern. Das Herzchen Eyelet ist aus meinem Altbestand.

1 Kommentar:

  1. Die Tasche sieht ja super aus.

    Da habt ihr ja tolle Sachen gewerkelt,schade dass du so weit weg wohnst.

    GLG Moni

    AntwortenLöschen